Zurück Drucken

Impfzentrum - wir haben für Sie nachgefragt:

27.01.2021

Aktuell ist noch nicht genügend Impfstoff vorhanden, um jeden Bürger zu impfen. Deshalb werden zuerst die über 80-Jährigen sowie medizinisches Personal und Pflegepersonal geimpft, denn diese Personen sind am stärksten gefährdet.

Wie komme ich an einen Impftermin?

Um sich für eine Impfung anzumelden, müssen Sie sich zuerst einmal auf dem bayerischen Impfportal registrieren. Erst danach erhalten Sie einen Impftermin. 

Sie  brauchen dazu Internet, eine E-Mail Adresse und ein Mobiltelefon, dann ist dies ganz einfach: Sie gehen auf die Seite des bayerischen Impfzentrums https://impfzentren.bayern/citizen/ und registrieren sich dort. Wenn ausreichend Impfstoff vorhanden ist und Sie an der Reihe sind, bekommen Sie eine Nachricht mit einem Impftermin. Für die meisten für uns ist das kein Problem.

Ärgerlich finde ich, dass mit diesem Portal die vorerst wichtigsten Bevölkerungsgruppen nicht berücksichtigt wurden:

Was ist mit Ihren Eltern, Verwandten oder Nachbarn ohne Internetanschluss? Ohne email Adresse oder ohne Mobiltelefon?  Haben Sie auch schon darüber nachgedacht, wie Sie diese unterstützen können? Lesen Sie unsere nächste Nachricht!

Autor Tobias König 27.1.2021

 

 


Zurück Drucken