Zurück Drucken

Neues zur Impfanmeldung

23.02.2021

Über 80-Jährige können sich ab Ende Februar auch mit einer speziellen Postkarte für die Corona-Impfung anmelden. Die kostenlosen Karten werden demnächst in unseren Apotheken erhältlich sein. Mit dieser Postkarte können Kunden, die den Impfzentren Haar oder Ebersberg zugewiesen sind, sich beim Impfzentrum melden. Einfach Name, Telefonnummer, Postleitzahl und bevorzugte Rückrufzeit angeben und die Postkarte in den bereits frankierten Rückumschlag stecken und abschicken. Die Kolleg*innen vom Impfzentrum rufen Sie dann an um einen Termin zu vereinbaren. Auch weiterhin besteht für Über-80-Jährige ohne Internetzugang die Möglichkeit, sich direkt per Telefon bei den Impfzentren Haar und Ebersberg anzumelden.

Impfzentrum Ebersberg: 08092-863140; telefonisch erreichbar 6:00 - 22:00 Uhr

Impfzentrum Haar: 089-24 88 06 660; telefonisch erreichbar 8:00 - 18:00 Uhr

Außerdem können ab sofort mit einer einzigen E-Mail-Adresse insgesamt fünf Personen online zur Impfung angemeldet werden. Sollten Sie also jemanden kennen, der keine eigene E-Mail besitzt und sich bisher noch nicht telefonisch angemeldet hat, können Sie diese Personen nun über Ihren eigenen Zugang registrieren.

Autorin: Katja Löffler, 23.02.2021


Zurück Drucken